TOBI WAS HERE! // DEM TOBI IHM SEIN BLOG

10Apr/120

Windows 7: Druckertreiber deinstallieren

Obwohl Microsoft mit seinem aktuellen Betriebssystem Windows 7 viele Treiber für die unterschiedlichsten Geräte bereits mitliefert, kann es doch von Nöten sein hier und da einen Treiber nachzuinstallieren.

So kann es gerade in Firmennetzen/-domänen passieren, dass auf den Clientrechnern ein Druckertreiber installiert wird (... oder werden muss ;-)), wenn diese sich einen Netzwerkdrucker über einen Firmen-Printserver mappen. Der Printserver liefert den Treiber dann an den Client aus.

Unter Umständen kann es hier zu Fehlern bei der Installation oder Übertragung des Treibers vom Printserver zum Client kommen und man möchte den Treiber wieder deinstallieren. Im Privatbereich kann man dann meißtens über die Systemsteuerung > Programme und Funktionen die entsprechende Druckersoftware (nebst -Treiber) vom System entfernen. In der Domänenumgebung sucht man unter Programme und Funktionen dann natürlich vergebens nach einer Druckerhersteller-Software.

Also: Wie lösche ich einen (evtl. defekten/falschen) Druckertreiber unter Windows 7?

Eigentlich ganz einfach: Systemsteuerung öffnen > Verwaltung > Druckerverwaltung (oder per Ausführen > printmanagement.msc).

In der Druckerverwaltung navigiert man dann im linken Verzeichnisbaum zu Alle Treiber, wählt anschließend in der rechten Hälfte den entsprechenden Druckertreiber aus und kann diesen dann markieren und mit einem Rechtsklick > Löschen, entfernen.

(Nicht wundern, ich habe leider gerade nur ein englisches Win7 für Screenshots zur Hand)

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.